Service-Center
0 840 20 40 80

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

0 840 20 40 80* *Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

Sammlermesser "Buffalo Bill"

  • Exclusives Sammlermesser zu Ehren von Buffalo Bill
  • Klinge ist aus rostfreiem, 420er Stahl
  • Filigran gelasertes Portrait von Buffalo Bill auf der polierten Klinge
  • Lieferzeit bis zu 7 Tage

Ihre exklusiven Vorteile:
  • Preisersparnis von bis zu 10% innerhalb der Edition
  • Unverbindlich und ohne Risiko die Sammlung komplettieren
  • Kostenlose Sammelaufbewahrung im Rahmen der Edition
Preis: 133.50 CHF * 19.95 CHF
Gesamtpreis: 19.95 CHF
Sie sparen 113.55 CHF

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesamtpreis: 133.50 CHF
Sparen Sie 113.55 CHF mit dem Sammler-Service

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Einer der schillerndsten Figuren der Pionierzeit Amerikas war William Frederick "Buffalo Bill"... mehr
Sammlermesser "Buffalo Bill"

Einer der schillerndsten Figuren der Pionierzeit Amerikas war William Frederick "Buffalo Bill" Cody. Er verkörperte das Bild des romantischen "Wilden Westens".

Am 26. Februar 1846 als eines von acht Kindern in Iowa geboren, wurde Cody Goldgräber, Armee-Scout, Bisonjäger, Zugführer, Pony-Express-Reiter und sogar Schausteller. Zu seiner Legende trug ein US-amerikanischer Journalist aus New York bei: Er begann nach einer Begegnung mit Cody erfolgreich Theaterstücke, Berichte und Groschenhefte über "Buffalo Bill" zu veröffentlichen. Die Legende Buffalo Bill war geboren! Seinen Spitznamen erhielt Cody während seiner Zeit als Bisonjäger: Er versorgte in seinem achtmonatigen Vertrag mit der Kansas Pacific Railroad Arbeiter und Armee mit Büffelfleisch von über 4.000 Bisons!Als Pony-Express-Reiter schaffte er einmal die 300 Meilen lange Strecke mit 20 Pferden in etwas mehr als 21 Stunden.

1883 gründete Cody nach einiger Zeit als Schausteller seine eigene "Buffalo Bill's Wild West Show". Hier traten solche Berühmtheiten wie der legendäre Indianer-Häuptling Sitting Bull auf. Codys Show gastierte auch in Europa. "Buffalo Bill" Cody starb am 10.Januar 1917 im Alter von 70 Jahren an Nierenversagen. Nachdem die Indianer aus dem Pine Ridge Reservat über den Tod eines ihrer Fürsprecher erfuhren, widmeten sie ihm diesen Nachruf: "Ihr sollt wissen, dass das Volk der Sioux in Buffalo Bill einen guten und treuen Freund gefunden hatte. Unser Herz ist schwer von Trauer über seinen Verlust. Nur ein Trost bleibt uns; der Gedanke, dass wir uns eines Tages vor Wakan Tanka, vor unserem Schöpfer in den Ewigen Jagdgründen, wiedersehen."

Details
Auflage: 9.999 Komplett-Editionen
Gewicht: 386 g
Material: Klinge aus Edelstahl, Griff aus Ebenholz
Länge: ca. 34 cm
Klingenlänge: ca. 21,4 cm
Ausführung: Hochwertiges Sammlermesser

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen,... mehr

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen, bedeutet dies, dass Sie weitere Ausgaben zu dieser Serie automatisch (zumeist in monatlichen Abständen) zur Ansicht erhalten (Kauf auf Probe), d.h. Sie können gelieferte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 27 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Den Sammler-Service können Sie jederzeit durch kurze Info an uns unterbrechen oder ganz beenden. Alle Informationen können Sie in den AGB nachlesen.

Ihre Vorteile durch den Sammler-Service:

• Der Preisvorteil – Sie sichern sich regelmäßige Sparvorteile von bis zu 10% gegenüber dem Kauf von nur einem Einzelartikel
• Sie erhalten im Rahmen Ihrer Edition eine kostenlose Sammelaufbewahrung
• Sie erhalten eine speziell auf die Edition zugeschnittene Besitzurkunde
• Ihr Sammelgebiet ist komplett und lückenlos
• Bei limitieren Editionen sind Sie Einzel-Sammlern gegenüber klar im Vorteil

Unser Service für Sie

FAQ’s und Mehr

Telefonische
Beratung

01805-312-512* *14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk> Jetzt anrufen oder Kontaktanfrage senden
Zuletzt angesehen