Service-Center
0 840 20 40 80

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

0 840 20 40 80* *Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

Gedenkprägung "Jesus wird zum Tode verurteilt"

  • Der 1. Leidensweg unseres Herrn als kostbare Sammlerprägung
  • Absolute Rarität in filigraner Prägekunst
  • Von Meisterhand entworfen
  • Lieferzeit bis zu 7 Tage

Ihre exklusiven Vorteile:
  • Preisersparnis von bis zu 10% innerhalb der Edition
  • Unverbindlich und ohne Risiko die Sammlung komplettieren
  • Kostenlose Sammelaufbewahrung im Rahmen der Edition
Preis: 94.95 Fr. * 10.00 Fr.
Gesamtpreis: 10.00 Fr.
Sie sparen 84.95 Fr.

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesamtpreis: 94.95 Fr.
Sparen Sie 84.95 Fr. mit dem Sammler-Service

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zum Kreuzweg des Herrn gehört die Verhaftung von Jesus Christus, seine Verurteilung und seine... mehr
Gedenkprägung "Jesus wird zum Tode verurteilt"

Zum Kreuzweg des Herrn gehört die Verhaftung von Jesus Christus, seine Verurteilung und seine Kreuzigung durch die Römer. Nach seiner Verhaftung am Ölberg führte man Jesus dem Statthalter des römischen Kaisers Tiberius in Judäa vor - Pontius Pilatus. Er war als römischer Statthalter auch für die Blutgerichtsbarkeit zuständig. Laut Anklage der jüdischen Hohepriester hatte sich Jesus von Nazarethzum "König der Juden" ernennen wollen. Dies war nicht nur für die jüdische Priesterschaft eine Bedrohung, sondern auch für den römischen Kaiser selbst. Darauf stand die Todesstrafe. Obwohl Pontius Pilatus nicht von der Schuld des Angeklagten überzeugt war, verurteilte er Jesus zum Tode am Kreuz: Pilatus sagte zu ihnen: Was soll ich dann mit Jesus tun, den man den Messias nennt? Da schrien sie alle: Ans Kreuz mit ihm! Er erwiderte: Was für ein Verbrechen hat er denn begangen? Da schrien sie noch lauter: Ans Kreuz mit ihm! Darauf liess er Barabbas frei und gab den Befehl, Jesus zu geisseln undzu kreuzigen.- Mt 27,22-23,26

Bei der Übergabe Jesu Christi an einen Schergen, wusch Pontius Pilatus seine Hände - "in Unschuld". Mit dieser Geste des "Reinwaschens", demonstrierte der römische Statthalter, dass er nur den Wille des Volkes erfüllt hatte, als er Jesus schuldig sprach und damit zum Tode verurteilte ...

Sichern Sie sich jetzt diese einzigartige, wertvoll mit Goldund funkelndem Swarovski® Kristall veredelte Gedenkprägung in Erinnerung an die 1. Kreuzwegstation unseres Herrn!

Details
Auflage: 9.999 Komplett- Editionen
Gewicht: 32 g
Material (Details): Kupfer vergoldet (999/1.000) mit Swarovski
Ausgabejahr: 2016
Durchmesser: 40 mm
Vorderseite: Station I auf dem Kreuzweg Jesu
Rückseite: Stationen auf dem Kreuzweg
Veredelungen: Vergoldet
Material: Kupfer
Qualität: Polierte Platte
Zeit: ab 2016

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen,... mehr

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen, bedeutet dies, dass Sie weitere Ausgaben zu dieser Serie automatisch (zumeist in monatlichen Abständen) zur Ansicht erhalten (Kauf auf Probe), d.h. Sie können gelieferte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 27 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Den Sammler-Service können Sie jederzeit durch kurze Info an uns unterbrechen oder ganz beenden. Alle Informationen können Sie in den AGB nachlesen.

Ihre Vorteile durch den Sammler-Service:

• Der Preisvorteil – Sie sichern sich regelmäßige Sparvorteile von bis zu 10% gegenüber dem Kauf von nur einem Einzelartikel
• Sie erhalten im Rahmen Ihrer Edition eine kostenlose Sammelaufbewahrung
• Sie erhalten eine speziell auf die Edition zugeschnittene Besitzurkunde
• Ihr Sammelgebiet ist komplett und lückenlos
• Bei limitieren Editionen sind Sie Einzel-Sammlern gegenüber klar im Vorteil

Unser Service für Sie

FAQ’s und Mehr

Telefonische
Beratung

01805-312-512* *14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk> Jetzt anrufen oder Kontaktanfrage senden
Zuletzt angesehen