Service-Center
0 840 20 40 80

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

0 840 20 40 80* *Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

Banknoten-Gigant "Erste 10 Franken-Note"

  • Ein Dokument Schweizer Währungsgeschichte mit Seltenheitswert
  • In brillanter und detailreicher Farbdarstellung
  • Erstausgabe im gigantischen Sonderformat (Durchmesser 70 mm)
  • Lieferzeit bis zu 7 Tage

Gesamtpreis: CHF 144.90

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Diese aufwendig mit echtem Gold veredelte Banknoten-Prägung in höchster Prägequalität widmet... mehr
Banknoten-Gigant "Erste 10 Franken-Note"

Diese aufwendig mit echtem Gold veredelte Banknoten-Prägung in höchster Prägequalität widmet sich der Geschichte des Schweizer Frankens.

Erstmals wurde auch eine Zehnernote in Umlauf gesetzt, der Kaufkraftverlust des Frankens liess dieses Nominal zweckmässig erscheinen. Auf der Vorderseite der Zehnernote ist der Dichter Gottfried Keller abgebildet. Die Rückseite zeigt eine typische Schweizer Bergpflanze, den kriechenden Nelkenwurz. Die Illustrationen stammen vom Grafiker Hermann Eidenbenz.

Die Banknoten der Schweiz gehören seit jeher zu den fälschungssichersten der Welt! Kein Wunder, denn Sicherheit, Funktionalität und nicht zuletzt Ästhetik stehen bereits seit Jahrhunderten im Vordergrund bei unserer Währung!

Die aufwendig gestaltete Gigantenprägung mit einer Originalabbildung der 10 Franken-Banknote ist ein einzigartiger Zeitzeuge, der die einmalige Geschichte des Schweizer Franken eindrucksvoll dokumentiert und so zu einem ganz besonderen StückIhrer Sammlung wird.
Details
Auflage: 9.999 Komplett-Editionen
Gewicht: 110 g
Material (Details: Kupfer vergoldet mit Farbdruck
Ausgabejahr: 2015
Durchmesser: 70 mm
Vorderseite: 10 Franken
Rückseite: 5. Banknotenserie
Qualität: Polierte Platte

Unser Service für Sie

FAQ’s und Mehr

Telefonische
Beratung

01805-312-512* *14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk> Jetzt anrufen oder Kontaktanfrage senden
Zuletzt angesehen