Service-Center
0 840 20 40 80

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

0 840 20 40 80* *Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

7er Goldmünzen-Set "Kaiser Napoleon Bonaparte" 1806 - 1821

  • Über 194 Jahre alte Original-Goldmünzen
  • Sieben historische Gold-Napoleon
  • Aus wertvollem Gold (900-986/1.000)
  • Lieferzeit bis zu 7 Tage

Gesamtpreis: 13'300.00 Fr.

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Aufstieg Napoleon Bonapartes vom "Revolutionär" zum französischen Kaiser spiegelt sich auf... mehr
7er Goldmünzen-Set "Kaiser Napoleon Bonaparte" 1806 - 1821
Der Aufstieg Napoleon Bonapartes vom "Revolutionär" zum französischen Kaiser spiegelt sich auf den Münzen wieder. Anfangs ist sein Portrait barhäuptig, ab 1807 trägt Napoleon einen Lorbeerkranz. Napoleon Bonaparte war zu Beginn des 19. Jahrhunderts der unumschränkte Herrscher über fast ganz Europa. Demzufolge gab es Münzen mit dem Konterfei des "kleinen Korsen" von Spanien bis an die Nordsee und von Sizilien bis zur Ostsee. Napoleon bezog in seine ehrgeizigen Pläne auch seine Familie mit ein. So wurde zum Beispiel Louis Napoleon Bonaparte König von Holland und sein jüngster Bruder Jérôme Bonaparte Herrscher des Königreiches Westphalen. Die sieben Originalmünzen zu Kaiser Napoleon Bonaparte und seiner Familie sind wertvolle Goldschätze aus vier europäischen Ländern! Nutzen Sie jetztdie Chance, sich echte historische Goldmünzen zu sichern - fast zweihundert Jahre alte europäische Geschichte in geprägter Form. Vier Goldmünzen zeigen Napoléon selbst; auf dem Dukaten sieht man seinen Bruder Ludwig Napoléon und auf der 20-Franken-Münze ist das Abbild seines jüngsten Bruders Hieronymus geprägt. Die 40-Lire-Münze wurde seiner zweiten Ehefrau Marie-Louise gewidmet. Die kostbarenOriginale wurden in Frankreich, Italien, Deutschland sowie den Niederlanden geprägt. Mit dem 7er-Set "Kaiser Napoleon Bonaparte" erhalten Sie die folgenden sieben historischen Goldmünzen aus den Jahren 1806 bis 1821: - Frankreich: Consul Napoleon I., Nominal: 40 Francs, Metall: Gold (900/1.000), Prägejahr: ANXI / AN12, Ø: 26 mm,Erhaltung: ss/vz - Frankreich: Emperor Napoleon I. o. Kranz., Nominal: 40 Francs, Metall: Gold (900/1.000), Prägejahr: AN13 / AN14 / 1806 / 1807, Ø: 26 mm, Erhaltung: ss/vz - Frankreich: Emperor Napoleon I. m. Kranz, Nominal: 40 Francs, Metall: Gold (900/1.000), Prägejahr: 1807 - 1813, Ø: 26 mm, Erhaltung: ss/vz - Italien: Maria Luigia, Nominal: 40 Lire, Metall: Gold (900/1.000), Prägejahr: 1815 / 1821, Ø: 26 mm, Erhaltung: ss/vz - Deutschland: Hieronymus Napoleon, Nominal: 20 Franken, Metall: Gold(900/1.000), Prägejahr: 1808 - 1813, Ø: 21,5 mm, Erhaltung: ss/vz - Niederlande: Ludwig Napoleon, Nominal: 1 Ducat, Metall: Gold (986/1.000), Prägejahr: 1809 - 1810, Ø: 18 - 20 mm, Erhaltung: ss/vz - Italien: Napoleon Imperator, Nominal: 40 Lire, Metall: Gold (900/1.000), Prägejahr: 1807 - 1814, Ø: 26 mm, Erhaltung: ss/vz
Details
Auflage: unbekannt
Gewicht: diverse
Material (Details): 6 x Gold [900/1.000], 1 x Gold [986/1.000]
Durchmesser: 5 x 26 mm ; 1 x 21,5 mm ; 1 x 18-20 mm
Nominal: 3 x 40 Francs, 1 x 1 Dukat , 2 x 40 Lire, 1 x 20 Franken
Material: Gold
Qualität: Sehr schön - vorzüglich
Zeit: vor 1871
Land: Diverse

Unser Service für Sie

FAQ’s und Mehr

Telefonische
Beratung

01805-312-512* *14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk> Jetzt anrufen oder Kontaktanfrage senden
Zuletzt angesehen